Stöbern Sie durch unsere Angebote (4 Treffer)

Kategorien

Shops [Filter löschen]

Verpiss dich, Schneewittchen!
10,49 € *
ggf. zzgl. Versand

In seinen Träumen ist Sammy (Bülent Ceylan) ein Rockstar. Doch in der Realität jobbt und schrubbt er im Hamam seines Bruders Momo (Kida Khodr Ramadan). Plötzlich gibt ihm ein Musiklabel die Chance, bei einer Castingshow berühmt zu werden. Unter einer Bedingung: Der Solomusiker muss eine Band gründen. So wird aus Sammy, seiner Schwester Jessi (Josefine Preuß), dem alten Aushilfsmasseur Wolle (Paul Faßnacht) und dem dicken Mahmut (Özgür Karadeniz) kurzerhand die Gruppe ´´Hamam Hardrock´´. Das Publikum feiert die originellen Newcomer, doch Labelchefin Thomaschewsky (Sabrina Setlur) will den Siegeszug der Multikulti-Rocker mit allen Mitteln verhindern.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
F*** dich!
7,95 € *
ggf. zzgl. Versand

WIE SAG ICH´S MEINEM FEIND? Ganz einfach ohne Worte ... ... fremde Menschen beschimpfen ... die Mutter eines Freundes beleidigen ... sexuelles Interesse formulieren ... jemanden für dumm, faul oder verrückt erklären Ob man sexuelle Vorlieben unterstellen, die Mutter eines Freundes beleidigen, oder einem Unbekannten deutlich machen möchte, er solle sich verpissen - unmissverständliche Gesten sind oft die effektivste Form der Kommunikation. Dieses fotografische Handbuch versammelt die 50 unfeinsten Gesten aus aller Welt inklusive Erklärung der genauen Bedeutung und Anleitung zur korrekten Ausführung!

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
Lebenslinien
11,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Es brüllt mich immer andieses weiße Blatt Papier:´´Lass mich zufrieden .....´´´´Ich kann nicht!´´´´Verpiss Dich ...´´Unerbittlich wie ich binbeginnt mein StiftStriche zu setzen,Buchstaben zu formenWorte zu kritzelnWerte auszudrücken´´Jetzt ist meine Jungfräulichkeitendgültig dahin!´´, schreit das Papierund es blutet - mein Gedicht

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
Effizient zu Bachelor und Master
12,00 € *
ggf. zzgl. Versand

´´Ziel des Buches ist es, daß Sie - ob Bachelor- oder Masterstudent - wissen, was Ihr Forschen und Schreiben jenseits des rein Fachlichen bestimmen wird, und sich rechtzeitig überlegen können, wie Sie vorgehen wollen.Publish or perish heißt es heute in der Wissenschaft, was man grob mit ´´Veröffentliche oder verpiß Dich!´´ übersetzen kann. Fest steht, daß Sie vom ersten Semester bis zum Ende Ihrer wissenschaftlichen Karriere von anderen bewertet werden. Fest steht weiter, daß Sie maßgeblich auf Grund Ihrer schriftlichen Arbeiten bewertet werden. Fest steht schließlich, daß Sie mit vernünftigem Aufwand zu guten Bewertungen kommen wollen. Immerhin geht es um Ihre Zukunft. Andererseits: Freizeit und Spaß wollen Sie dennoch haben.Genau dabei soll Ihnen dieses Buch helfen: Es soll Sie in die Lage versetzen, Projekte von der ersten Hausarbeit an gleichermaßen effektiv (es kommt genau das heraus,was man von Ihnen erwartet) wie effizient (Aufwand und Ergebnis stehen in einem erträglichen Verhältnis) durchzuführen und erfolgreich abzuschließen.Wie Sie dieses Buch lesen, bleibt selbstverständlich Ihnen überlassen: Sie können mit dem Inhaltsverzeichnis (am Ende) beginnen, einfach mal durchblättern, den Text überfliegen, eine Gliederungsebene komplett und dann erst die nächste lesen und ebenso das Buch samt Querverweisen von Anfang bis Ende durcharbeiten. Wenn Ihnen die Darstellung zu detailliert wird, können Sie natürlich auch springen: zum nächsten Punkt der aktuellen Gliederungsebene, eine Gliederungsebene höher, zwei Ebenen höher usw. Wofür immer Sie sich entscheiden: Lesen Sie dieses Buch nicht erst eine Woche vor dem Abgabetermin. Das wird zu viel auf einmal.Die Grundregel ist: Fragen Sie! Fragen Sie Ihren Chef, fragen Sie höhere Semester, fragen Sie in der Fachschaft, fragen Sie Ihre Kommilitonen, fragen Sie Fachleute, fragen Sie, fragen Sie, fragen Sie!Zugleich gilt: Beginnen Sie keine Grundsatzdiskussionen! Egal, wie antiquiert, sinnfrei oder was auch immer Ihnen die Vorschriften erscheinen, nach denen Sie Ihre Arbeit verfassen müssen: Fangen Sie keine Diskussionen darüber an, und schon gar nicht mit der Sekretärin.Das Buch ist in alter Rechtschreibung verfaßt.Wo es existiert, verwende ich das generische Maskulinum. Leserinnen bitte ich herzlich, sich ebenfalls angesprochen zu fühlen, ebenso Angehörige sexueller Minderheiten.´´Jakob Mendel ist promovierter Naturwissenschaftler, hat aber auch auf anderen Gebieten - so der Hebraistik, Lexikographie und Territorialgeschichte - gearbeitet. Darüber hinaus hat er zahlreiche wissenschaftliche Abschlußarbeiten aus den verschiedensten Fächern ganz oder teilweise lektoriert ... und sich häufig über ineffizientes Vorgehen und vermeidbare Fehler geärgert. In diesem Buch faßt er stringent wie prägnant zusammen, was man beim wissenschaftlichen Arbeiten und Schreiben - am besten von vornherein - bedenken und beachten sollte.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot